Supervision

Supervision ist eine Beratungsform, welche es ermöglicht, eine Thematik zu überschauen, von verschiedenen Seiten her zu beleuchten (lat. supervidere = überblicken) und damit eine andere Perspektive einzunehmen.

Supervision ist die ressourcen- und lösungsorientierte Beratung, in der Sie Ihre alltägliche Berufssituation reflektieren und in Ihrer Thematik einen Schritt weiter kommen. Als Prävention hilft sie Konflikte früh zu erkennen und gekonnt anzugehen – ganz im Sinne von «vorbeugen ist besser als heilen».

Für Einzelpersonen, Kleingruppen und Teams
Für Lehrpersonen, Schulleitungen, Führungskräfte und Behördenmitglieder

Mögliche Themen und Angebote:
  • Konfliktlösung bei anspruchsvollen Team- und Klassenkonstellationen
  • Berufliche Standortbestimmung
  • Gesundes Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®), Burnout-Prophylaxe
  • Begleitung in besonderen Situationen, z.B. bei Kommunikationsproblemen, Mobbing etc.
  • Spiegeln von Überlegungen (Selbstsicherheitstraining)
  • Beleuchten von festgefahrenen Situationen und Initiieren neuer Wege, z.B. wenn man im Kreis dreht, einen Schritt weiterkommen
  • Lösungsfindung in einem Entscheidungsprozess, z.B. bei einer Neuorientierung
  • Teamleitungsfunktion reflektieren und optimieren

Weitere Themen auf Anfrage.

>>